Es darf ruhig ein wenig knirschen und knacken – Bewegte Pause goes online

Seit Sommer 2017 findet im IB Berg die „Bewegte Pause“, auch „Timeout“ genannt, statt. Unter fachkundiger Anleitung werden die vom zu vielen Sitzen vor dem Bildschirm verspannten Muskeln behutsam gedehnt, gelockert und der Bewegungsapparat wieder mobilisiert. Dabei darf es „ruhig auch mal knirschen und knacken“, wie unsere Physiotherapeuten Can und Liesa uns öfter mal beruhigen. […]

Neu dabei, wieder dabei, immer noch dabei – Neues vom Berg-Team

Der 1. März 2021 war in der Tat ein besonderer Tag im IB Berg. Am aufregendsten war er wahrscheinlich für Carina Müsse. Sie hatte am 1. März ihren 1. Arbeitstag bei uns. Carina hat Ende 2020 ihren Master in Umweltingenieurwissenschaften an der RWTH Aachen mit Auszeichnung abgeschlossen und wird ab sofort das Team des Regionalbereichs […]

Fachbereichausflüge 2020

Wer uns kennt, der weiß, dass wir jedes Jahr – meist im Spätsommer – unseren Büroausflug „zelebrieren“. Ob Wanderung, Städtetrip oder Fahrradtour – Hauptsache es sind möglichst alle dabei und es macht Spaß! Und das macht es eigentlich immer :-) Ein Ausflug mit dem ganzen Büro ist in Zeiten der Corona-Pandemie aber natürlich nicht opportun. […]

Solidarität in Zeiten von Corona oder „Auf der Jagd nach Klopapier“

Nach tagelangen vergeblichen Versuchen – erst über die üblichen Kanäle, dann auf jedwedem Wege – an Toilettenpapier für das Büro zu gelangen, mit dem Resultat astronomischer Preise (1,40 € die Rolle!!!), erreichte alle Mitarbeiter am Mittwoch, den 25.03.2020, ein Hilfeschrei aus dem Sekretariat. Die unangenehme Vorstellung im Hinterkopf, in Kürze tatsächlich auf Zeitungspapierzuschnitte zurückgreifen zu […]

Erst die Arbeit, dann… der Sport

FunOut Brand – Funktionelles Outdoor-Training Im Frühjahr 2018 gründeten einige Mitarbeiter des IB Berg zusammen mit Personal Trainer Frank die Gruppe „FunOut Brand“. Das Interesse (oder war es ein noch übrig gebliebener guter Vorsatz zum neuen Jahr?) war zunächst so groß, dass wir mit 2 Gruppen „ins Rennen gingen“. Ob es nun der innere Schweinehund, […]

… ein Birnbaum in ihrem Gartem stand …

Im November 2019 pflanzten einige Mitarbeiter zusammen mit und angeregt von Firmengründer Helmut Berg, zwei Münsterbirnen auf dem Bürogelände. Dafür wurde an zwei Terminen jeweils zu fünft für die Münsterbirne ein Loch ausgehoben – trotz des bereits kühlen und teilweise leicht regnerischen Wetters voller Begeisterung. Wer mochte, stieß nach getaner Arbeit zur Einstimmung für die […]