20jähriges Jubiläum H. Berg & associés S.P.R.L. Eupen

Kaiserwetter beim 20jährigen Jubiläum des Ingenieurbüros H. Berg & associés S.P.R.L. und des Büros Winters – Paysage | Landschaften

Am Freitag, den 7. September 2012, feierten das Ingenieurbüro H. Berg & associés S.P.R.L. und das Büro Winters – Paysage | Landschaften gemeinsam ihr 20jähriges Bestehen. Viele Vertreter der Städte und Gemeinden aus der Wallonie und der Deutschsprachigen Gemeinschaft sowie private Auftraggeber und Partnerfirmen kamen ins Ambassador Hotel Bosten in Eupen, um den Geschäftsführern Heinz Winters, Helmut Berg und Christian Broich sowie ihren Mitarbeitern zu gratulieren.

Nach den Grußworten von Norbert Heukemes, Generalsekretär der DG, und Dr. Elmar Keutgen, Bürgermeister der Stadt Eupen, sowie den Jubiläumsreden der drei Geschäftsführer begaben sich die ca. 90 Gäste bei strahlendem Sonnenschein auf einen Rundgang durch die Eupener Unterstadt, wo Heinz Winters einige seiner in den vergangenen 20 Jahren realisierten Projekte (Temsepark, Gospert, …) vorstellte.

Die beiden Büros arbeiten seit ihrer Gründung 1992 fachlich interdisziplinär eng zusammen, so z.B. auch in Oudler, wo das Büro H. Berg & associés die Planung und Realisierung von mehreren Kilometern Kanälen, einem Sammler, einem Regenüberlaufbecken und einer Kläranlage übernommen hat, während das Büro WINTERS paysage | Landschaften nach Abschluss der Tiefbauarbeiten an der Thommener Straße dort die Freiraumgestaltung in Angriff nehmen wird. Einen Artikel des Grenzechos vom 13.10.2012 zu diesem Projekt können Sie hier lesen.

Zurück im Ambassador Hotel Bosten ließen Gäste und Gastgeber den Tag mit einem reichhaltigen Büffet und guten Gesprächen ausklingen.

[nggallery id=4]